28. April - 28. Mai DZ 2941: Thorin & Co. sind unterwegs nach Bruchtal.   (Daten aus Historischer Atlas von Mittelerde)
Hobbit Film News

Anzeige




Artikel und Wissenswertes
Die Tolkien Bibliothek
Filme, Hörbücher, Parodien, Fanartikel und Poster
Der Reiseführer durch Mittelerde
Runen-Generator
Mehr über Mittelerde im Internet
 

Der Hobbit-Film: Archiv 2007

Hobbit News | Archiv 2008 | Archiv 2007 | Archiv 2006 | Archiv 2005 | Archiv 2004 | Archiv 2003 | Archiv 2002 | Archiv 2001

20.12.2007
Ein gerüchteweise neuer Kandidat als Regisseur des Hobbit ist Hellboy-Regisseur Guillermo del Toro.
Artikel bei Entertainment Weekly

19.12.2007
Laut Entertainment Weekly wird der erste Film den Hobbit behandeln, wogegen der zweite eine Verknüpfung zwischen Hobbit und Herr der Ringe darstellen soll.
Mehr

19.12.2007
Der Hobbit wird verfilmt mit Peter Jackson und Fran Walsh als Produzenten! New Line einigte sich mit Jackson, der Streit zwischen New Line Chef Shaye und Jackson wurde beigelegt. Jackson und Walsh werden zwei Filme produzieren. Ein Regisseur wurde noch nicht genannt. Beide Filme werden simultan gefilmt, wie die Herr der Ringe Filme. Die Produktion wird 2009 beginnen, die Filme laufen dann 2010 und 2011.
Offizielle Ankündigung

3.12.2007
Das letzte Gerücht, wonach Jackson den Hobbit in 3D machen würde, wurde von New Line als unwahr zurückgewiesen.
Artikel bei AICN

1.12.2007
Jetzt brodelt die Gerüchteküche richtig: Jackson macht den Hobbit, in 3D. Angeblich.
Mehr

29.11.2007
Sam Raimi glaubt, dass Peter Jackson mit New Line in Verhandlung über den Hobbit steht.
Artikel bei CBR

15.11.2007
Oben auf jeder Seite wird jetzt angezeigt, was an dem heutigen Tag im Hobbit geschah.

29.10.2007
Ein neues Buch mit dem Titel The History of the Hobbit ist erschienen.

17.10.2007
Sam Raimi will, dass Peter Jackson den Hobbit macht, aber für den Fall, dass Jackson nur der Produzent wäre, würde Raimi als Regisseur zur Verügung stehen.
Artikel bei Rotten Tomatoes

15.10.2007
Ian McKellen würde nochmal gerne den Gandalf im Hobbit spielen, selbst wenn Peter Jackson nicht Regie führen würde.
Mehr >

10.10.2007
Tolkiens Neffe Tim Tolkien freut sich auf ein baldiges Ende des Rechtsstreits zwischen New Line und Peter Jackson.
Artikel bei contactmusic.com

10.10.2007
Michael Lynne von New Line sagte, es gäbe für den Hobbit Film 'mehr als Hoffnung'. Konkret wurde er aber nicht.
Artikel bei MTV Movies Blog

7.10.2007
In einem Interview zu New Lines 40en Geburtstag sprechen Bob Shaye und Michael Lynne über die Vergangenheit und Zukunft des Filmstudios.
Mehr >

5.10.2007
Das amerikanische Magazin Entertainment Weekly bringt in seiner aktuellen Ausgabe eine lange Zusammenfassung des aktuellen Stands der Hobbit Verfilmung.
Mehr >

4.10.2007
New Line hat die Strafe von 125 000 $ akzeptiert und wird nicht in Berufung gehen.
Artikel bei Hollywoodreporter

21.9.2007
Peter Jackson hat die erste Runde im Rechtsstreit gegen New Line über die Bezahlung vom Herr der Ringe gewonnen.
Mehr >

13.9.2007
Aragorn (beziehungsweise Viggo Mortensen) will auch im Hobbit mitspielen, aber sagt, er sei nicht auf dem Laufenden und es sähe nicht so aus, als ob er beteiligt wäre.
Artikel bei MTV Movies Blog

6.9.2007
Nach einem bereits über einem Monat alten Interview ist Sam Raimi raus aus dem Hobbit:
Frage: Haben Sie mit "Der Hobbit" zu tun?
SR: Ich habe damit nichts zu tun. Ich respektiere den Regisseur [Peter Jackson] sehr und er könnte den Film es eines Tages machen, also nein.
(Eigene Übersetzung)
Komplettes Interview auf wizarduniverse.com

10.8.2007
New Line Boss Shaye bestätigt, dass es wieder Gespräche mit Peter Jackson gibt. Er möchte, dass Jackson in den Hobbit Film kreativ mit einbezogen wird.
Artikel der LA Times, der drittletzte Absatz ist über den Hobbit.

9.8.2007
Ian McKellen, der gerade mit der Royal Shakespeare Company in Neuseeland gastiert, hat sich wieder zum Hobbit geäußert. Scheinbar ist er jetzt diplomatischer, was seinen Verzicht auf die Rolle des Gandalf angeht, wenn Peter Jackson nicht der Regisseur sein sollte.
Mehr >

1.8.2007
In einem Videointerview (bei 1:54 Minuten) sagte Sam Raimi, dass New Line gerade in Verhandlungen über den Hobbit stecke und er nicht mehr sagen könne. Auf einem Comictreffen sagte er, "dass er es toll fand, was Peter Jackson mit den Konzessionen gemacht habe, er aber nicht plane, dem zu folgen."

19.7.2007
Ian McKellen gab ein Interview, indem es zwar hauptsächlich um die Rechte von Homesexuellen in Singapur ging. Aber auch über den Hobbit hatte er etwas zu sagen.
Mehr >

10.7.2007
Shaye redete wieder über den Hobbit, allerdings ohne etwas zu sagen.
Mehr >

28.6.2007
Anfang 2008 findet im Congress Center Hamburg das Musical 'Geschichten aus Mittelerde - Die Abenteuer eines Hobbits' statt, welches sich an der Handlung von 'Der Hobbit' orientiert.
Mittelerde-Musical

26.6.2007
Nicht viel Neues in den letzten vier Wochen, aber ein Artikel über Jackson/New Line und einer über die momentane Hobbit-Situation.
Mehr >

27.5.2007
Peter Jackson äußerte sich wieder über New Line.
Mehr >

21.5.2007
Orlando Bloom, der Legolas im Herr der Ringe Film, will unter Peter Jackson im Hobbit mitspielen. Bei anderen Regisseuren ist er sich nicht sicher.
Mehr >

15.5.2007
Und noch mehr Gerüchte: die angebliche Wunschliste von New Line.
Mehr >

11.5.2007
Ein neues Gerücht über den zukünftigen Regisseur: Peter Weir
Mehr >

24.4.2007
Sam Raimi spricht in einem Interview erneut über den Hobbit.
Mehr >

20.4.2007
'Die Kinder Hurins' erschien vor drei Tagen, meine Besprechung dazu erst jetzt ;-)
Buch Die Kinder Hurins

17.4.2007
Sam Raimi würde den Hobbit machen, was dann allerdings Spiderman 4 den Regisseur nehmen könnte. Das sind aber alles nur Spekulationen.
Artikel auf Entertainment Weekly

15.4.2007
Komponist Timothy Powell will sein Lied 'New Places' in dem Hobbit Soundtrack unterbringen. Viel Glück und mal sehen, ob er es schafft. Unterdessen könnt ihr euch das Lied hier anhören:
Timothy Powells Seite

5.4.2007
Bob Shaye äußerte sich wieder zum Hobbit.
Mehr >

30.3.2007
Computerspiel verschoben wegen Hobbit Film?
Mehr >

22.3.2007
Bob Shaye zumindest wird nicht der Regisseur des Hobbit, sagt Bob Shaye.
Englischsprachiger Artikel bei eonline.com

15.3.2007
Am Ende eines längeren Interviews über den Film 'The Last Mimzy' sagt Bob Shaye, wenn New Line den Hobbit macht, dann haben sie dafür einen guten Regisseur parat.
Englischsprachiger Artikel bei moviesonline.ca

28.2.2007
MGM spart für den Hobbit. Für diesen und ein paar andere Filme sind jeweils 60 bis 150 Millionen Dollar vorgesehen.
Englischsprachiger Artikel bei Reuters

19.2.2007
Die New York Times berichtet in einem Artikel über New Line Gründer Robert K. Shaye von dessen schwerer Krankheit 2005 und über den derzeitigen Hobbit-Zeitplan.
Weiter >

15.2.2007
'Die Kinder Hurins' erscheint Mitte April und kann jetzt schon vorbestellt werden.
Buch Die Kinder Hurins

5.2.2007
Nicht nur Peter Jackson, auch Peter S. Beagle, Drehbuchautor der 70er Jahre Zeichentrickversion des Herr der Ringe, erhofft sich noch Geld.
Englischsprachiger Artikel bei Conlan Press

28.1.2007
Spider Man Regisseur Sam Raimi sagte, er denke darüber nach, den Hobbit zu machen. New Line will immer noch zwei Hobbit-Filme, und das auf keinen Fall mit Peter Jackson. MGM dagegen hält noch an Jackson fest.
Englischsprachiger Artikel der LA Times

12.1.2007
Peter Jackson hat auf die gestrigen Vorwürfe geantwortet und verteidigt sein Vorgehen. Die Bilanzen der Herr der Ringe Filme wurden mit ihm nie richtig geprüft, New Line zeige sich völlig unkooperativ.
Englischsprachiger Artikel bei aintitcool.com

11.1.2007
Die Schlammschlacht zwischen New Line und Peter Jackson geht weiter. New Line Chef Robert Shaye will nie wieder einen Film mit Jackson drehen.
Artikel bei herr-der-ringe-film.de

Hobbit News | Archiv 2008 | Archiv 2007 | Archiv 2006 | Archiv 2005 | Archiv 2004 | Archiv 2003 | Archiv 2002 | Archiv 2001



Anzeige
Hobbit Movie / Film Seite durchsuchen | Impressum & Datenschutz | Nach oben
Design by Ikoon.de


Anzeige


© Jumk.de Web Projekte