23. September - 8. Oktober DZ 2941: Thorin & Co. sind zu Gast in Esgaroth und Anlass für Feste und Feiern.   (Daten aus Historischer Atlas von Mittelerde)
Hobbit Film News

Anzeige




Artikel und Wissenswertes
Die Tolkien Bibliothek
Filme, Hörbücher, Parodien, Fanartikel und Poster
Der Reiseführer durch Mittelerde
Runen-Generator
Mehr über Mittelerde im Internet
 

Düsterwald

Der Düsterwald, früher bekannt als großer Grünwald, war der größte der verbliebenen Wälder des nördlichen Mittelerde und war sehr alt. Aber bereits 2000 Jahre bevor die Zwerge und Bilbo dorthin kamen wurde er zu einer bösen Gegend dank Sauron, wie erst später bekannt wurde, der im Süden des Waldes seine Festung errichtete, Dol Guldur. Der Wald wurde ein gefährlicher Ort, heimgesucht von Saurons Kreaturen, außer einem kleinen Gebiet im Westen, wo Waldmenschen lebten und im Nordosten. Dort war ein Königreich der Waldelben, die aber ihrerseits Zwergen nicht freundlich gesonnen waren.

Düsterwald
Düsterwald, Eingang zum Elbenpfad.

< Beorns Halle Orte Esgaroth >





Anzeige
Hobbit Movie / Film Seite durchsuchen | Impressum & Datenschutz | Nach oben
Design by Ikoon.de


Anzeige


© Jumk.de Web Projekte