16. - 21. November DZ 2941: Die Zwerge im Einsamen Berg werden von Elben und Menschen belagert.   (Daten aus Historischer Atlas von Mittelerde)
Hobbit Film News

Anzeige




Artikel und Wissenswertes
Die Tolkien Bibliothek
Filme, Hörbücher, Parodien, Fanartikel und Poster
Der Reiseführer durch Mittelerde
Runen-Generator
Mehr über Mittelerde im Internet
 

Nebelgebirge

Das Nebelgebirge war eine gewaltige und gefährliche Gebirgskette, die die Länder von Eriador und Rhovanion voneinander trennte. Es war um die 1000 Kilometer lang und die höchsten Gipfel erreichten bis zu 6000 Meter. Es gab nur wenige Pässe, einer davon der Hohe Pass, welchen die Gemeinschaft benutzen wollte, der aber von Orks besetzt war. Diese nahmen die Zwerge und Bilbo gefangen, welche von Gandalf befreit werden konnten. Aber Bilbo wurde verloren, verirrte sich und fand dort, in den tiefsten Tiefen unter den Bergen, einen goldenen Ring und eine seltsame, unangenehme Kreatur namens Gollum.

< Bruchtal Orte Beorns Halle >





Anzeige
Hobbit Movie / Film Seite durchsuchen | Impressum & Datenschutz | Nach oben
Design by Ikoon.de


Anzeige


© Jumk.de Web Projekte